ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 62

Anti-Revolutionaire Partij

Die Anti-Revolutionaire Partij ʃonɛːrə pɑrtɛi" ; deutsch Anti-Revolutionäre Partei) war die erste konfessionelle bzw. christdemokratische Partei der Niederlande. 1879 von Abraham Kuyper gegründet, vertrat sie die streng-calvinistischen Christen. ...

Partij voor de Dieren

Die Partij voor de Dieren, kurz PvdD, ist eine politische Partei in den Niederlanden. Die PvdD wurde im Oktober 2002 gegründet. Die von lange Zeit von Marianne Thieme geführte Organisation verfügt derzeit über etwa 17.000 Mitglieder. Die Parteize ...

People’s Action Party (Singapur)

Die People’s Action Party ist eine konservative politische Partei in Singapur, auch wenn sie zeitweise Mitglied der Sozialistischen Internationale war. Seit 1959 ist die People’s Action Party die Regierungspartei in Singapur.

Assyrische Partei der Einheit

Die Assyrische Einheitspartei ist eine politische Partei in Syrien, die nach eigenen Angaben die Interessen der christlichen Volksgruppen der Suryoye vertritt. Die Partei wurde am 1. Oktober 2005 gegründet und tritt seit dem Ausbruch des Syrische ...

Islamische Dawa-Partei

Die Islamische Dawa- oder Daawa-Partei ist eine der großen schiitischen Parteien im Irak. Bei den Parlamentswahlen vom 30. Januar 2005 schloss sie sich gemeinsam mit anderen, überwiegend schiitischen Parteien, der Vereinigten Irakischen Allianz a ...

To Potami

To Potami ist eine linksliberale griechische Partei. Die Partei wurde am 11. März 2014 von dem TV-Moderator Stavros Theodorakis gegründet, mit dem Anspruch, eine "Bewegung von Bürgern für Bürger" zu sein, ohne politische Altlasten und Berufspolit ...

Deutsche Fortschrittspartei

Die Deutsche Fortschrittspartei wurde am 6. Juni 1861 von liberalen Abgeordneten im preußischen Abgeordnetenhaus als erste deutsche Programmpartei gegründet. Sie stand im preußischen Verfassungskonflikt in strikter Opposition zur Politik Otto von ...

Piratenpartei Deutschland

Die Piratenpartei Deutschland ist eine am 10. September 2006 in Berlin gegründete deutsche politische Partei. Die Kleinpartei versteht sich in Anlehnung an die schwedische Piratpartiet als Partei der Informationsgesellschaft, ist Teil der interna ...

Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands

Die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands ist eine linksradikale deutsche Kleinpartei. Sie wurde am 20. Juli 1982 gegründet. Dabei ist sie aus dem von 1972 bis 1982 bestehenden Kommunistischen Arbeiterbund Deutschlands hervorgegangen. Die ...

Partei der Vernunft

Die Partei der Vernunft ist eine libertäre Kleinpartei in Deutschland. Sie steht dem Sozialstaat ablehnend gegenüber und fordert einen Minimalstaat, der durch Dezentralität, Subsidiarität und direkte Demokratie bestimmt wird. Sie orientiert sich ...

Deutsche Zentrumspartei

Die Deutsche Zentrumspartei ist eine deutsche Partei. Sie war bis zum Ende der Weimarer Republik 1933 als Vertreterin des katholischen Deutschlands und des politischen Katholizismus eine der wichtigsten Parteien im Deutschen Reich. Mit der Gründu ...

Hrvatska Stranka Prava Bosne i Hercegovine

Die Kroatische Partei des Rechts in Bosnien und Herzegowina ist eine national orientierte Mitte-rechts-Partei der Kroaten in Bosnien und Herzegowina und Schwesterpartei der HSP in Kroatien. In ihrer Programmatik setzt sich die Partei für die komp ...

Wiedergeburt (bulgarische Partei)

Kostadin Kostadinov – Vorsitzender Velislav Christov – Vizepräsident Nikolai Drenchev – Sekretär Tsoncho Ganev – Vizepräsident Petar Petrov – Vizepräsident

Wolja (Partei)

Die Partei wurde am 15. Juli 2007 von Weselin Mareschki als Liberale Allianz gegründet, wurde kurze darauf zu Dnes umbenannt und am 21. November 2016 wurde der heutige Name Wolja eingeführt.

Rexismus

Als Rexisten bezeichnet man vor allem in Belgien die Anhänger der wallonischen faschistischen Bewegung Rex, die während der deutschen Besatzung während des Zweiten Weltkriegs mit den Nationalsozialisten kollaborierten. Aufgrund ihrer engen Anlehn ...

Zivilvertrag (Armenien)

Zivilvertrag ist eine zentristisch und liberal ausgerichtete Partei in Armenien, als Partei gegründet am 30. Mai 2015. Das von Zivilvertrag angeführte Bündnis der Mein-Schritt-Allianz stellt die gegenwärtige Regierung Armeniens. Der Parteivorsitz ...

Erbe (Armenien)

Erbe ist eine liberal ausgerichtete Partei der politischen Mitte in Armenien. Bis zum März 2019 war der in den Vereinigten Staaten geborene ehemalige Außenminister Armeniens Raffi Hovannisian Gründungsvorsitzender. Seitdem übt Andranik Grigorjan ...

Land des Rechts

Land des Rechts, abgekürzt als ՕԵԿ bzw. OEK, von 2015 bis zum 13. Februar 2018 genannt Armenische Wiedergeburt, ist eine Partei der politischen Mitte in Armenien. Sie wird seit ihrer Gründung von Arthur Baghdassarjan geleitet. Auf internationaler ...

Partia Bashkimi për të Drejtat e Njeriut

Die Partia Bashkimi per te Drejtat e Njeriut ist eine politische Partei in Albanien. Ohne eine besondere ideologische Ausrichtung versteht sich die Partei als vergleichsweise liberale Interessenvertreterin aller Minderheiten in Albanien. Ursprüng ...

Jungfinnische Partei

Die Jungfinnische Partei, auch Konstitutionell-Fennomane Partei, Perustuslaillis-Suomenmielinen Puolue) war eine nationalliberale bis -konservative Partei in Finnland vor 1918. Der Ursprung der Partei lag in einer Bewegung der finnischen Oberschi ...

Bareun-Partei

Die Bareun-Partei war eine konservative Oppositionspartei in Südkorea, die sich am 27. Dezember 2016 von der Saenuri-Partei abgespalten hatte und bis zum 8. Januar 2017 den Namen Neue Konservative Partei trug. Offiziell gegründet wurde die Partei ...

Vereinigungskirche

Die Vereinigungskirche, ursprünglich The Holy Spirit Association for the Unification of World Christianity, auch als Moon-Bewegung bekannt, ist eine neue religiöse Bewegung, die 1954 von dem Koreaner Sun Myung Moon gegründet wurde. 2015 wurde der ...

Unionistische Partei (Kanada)

Die Unionistische Partei war eine politische Partei in Kanada. Es handelte sich dabei um eine kurzlebige Vereinigung der Konservativen Partei von Premierminister Robert Borden mit einzelnen Unterhaus-Abgeordneten der Liberalen Partei, welche währ ...

Partito d’Azione

Die Pd’A war eine Partei in der Tradition Giuseppe Mazzinis und des Risorgimento. Gegründet wurde sie im Juli 1942 von ehemaligen Mitgliedern von Giustizia e Libertà "Gerechtigkeit und Freiheit", liberalen Sozialisten und Demokraten. Ideologisch ...

Liberalistene

Liberalistene ist eine Partei aus Norwegen. Das ideologische Fundament basiert auf dem klassischen Liberalismus, der Zeit der Aufklärung und dem säkularen westlichen Kulturerbe. Diese Partei arbeitet auf einen Minimalstaat hin, der lediglich die ...

Partito Pirata Italiano

Die Partito Pirata Italiano ist eine Partei in Italien. Sie wurde am 16. September 2006 offiziell gegründet. Seit November 2012 bis zur Neuwahl 2013 war sie mit zwei Abgeordneten in der Camera dei deputati vertreten. Die PPI wird von der ständige ...

Mifleget ha-Merkas

Die Partei wurde am 23. Februar 1999 durch Jitzchak Mordechai, Hagai Meirom, David Magen, Dan Meridor, Nissim Zvili, Eli’ezer Sandberg und Amnon Lipkin-Schachak gegründet. Das Ziel war es, eine Grundlage für eine moderate Koalition zu bilden, ent ...

Allgemeine Zionisten

Die Allgemeinen Zionisten waren eine als liberal zu betrachtende Zentrumsbewegung innerhalb der Zionistischen Bewegung. Nach dem Tod von Theodor Herzl spaltete sich die Zionistische Bewegung. Der Begriff Allgemeine Zionisten wurde verwendet, um M ...

Libralim Atzma’im

Sie spaltete sich während der Wahlen zur 5. Knesset im Jahre 1961 von der Miflaga Liberalit Jisra’elit ab, als diese mit der Cherut die Gachal bildete. Bei den Wahlen 1965 erzielte die Partei 5 Sitze und beteiligte sich an der Regierungskoalition ...

Ratz (Partei)

Die Ratz, eigentlich Bewegung für Bürgerrechte und Frieden, ist eine ehemalige israelische Partei. Sie wurde 1973 von der ehemaligen HaMa’arach-Abgeordneten und Menschenrechtspolitikerin Schulamit Aloni, als diese sich mit ihrer Partei überworfen ...

Tkuma

Tkuma ist eine orthodox-jüdische, nationalistische Partei in Israel. Ihr Vorsitzender ist seit Januar 2019 der Knesset-Abgeordnete Bezalel Smotrich.

Scelta Civica

Scelta Civica ist eine liberale und pro-europäische Partei der politischen Mitte in Italien. Sie wurde im Januar 2013, kurz vor der Parlamentswahl im Februar desselben Jahres, gegründet, um die Unterstützer des damals parteilosen Übergangs-Minist ...

Polskie Stronnictwo Ludowe

Die Polskie Stronnictwo Ludowe, deutsch "Polnische Volkspartei" oder "Polnische Bauernpartei", ist eine politische Partei in Polen, die sich als Interessenvertretung der Bauernschaft versteht. Ihre gesellschaftspolitische Ausrichtung ist gemäßigt ...

Partido Progressista

Die Partido Progressista ist eine politische Partei in Brasilien. Sie heißt seit 2017 Progressistas. Sie vertritt trotz des Namens konservative Positionen. Amtierender Bundesvorsitzender Presidente Nacional ist Pedro Corrêa, Generalsekretär Secre ...

Elektrophon

Als Elektrophon bezeichnet man in Anlehnung an die Hornbostel-Sachs-Systematik vordergründig die Gruppe der Musikinstrumente, die zur Wiedergabe des Schallereignisses einen Kopfhörer oder den jeweiligen Raumverhältnissen angepassten entsprechende ...

Oktobass

Der Oktobass ist das größte Streichinstrument. Er ist eine Oktave tiefer gestimmt als das Violoncello; Aufbau und Spieltechnik entsprechen jedoch der eines großen Kontrabasses. Es existieren nur wenige historische und moderne Exemplare dieses Ins ...

Mongolische Pferdekopfgeige

Die mongolische Pferdekopfgeige ist eine mit dem Bogen gestrichene, zweisaitige Kastenspießlaute, die am oberen Halsende von einem hölzernen Pferdekopf geziert wird. Sie ist das wichtigste Musikinstrument der Mongolen und gilt als ein nationales ...

Lira da Braccio

Wie die Viola da braccio hat auch die Lira da Braccio ihre Ursprünge in der mittelalterlichen Fiedel. Die Lira wurde sowohl im Ensemble als auch zur Begleitung des Sologesangs gebraucht. Ihre Saiten befinden sich teils über dem Griffbrett und zum ...

Alasch-Partei (historisch)

Alasch war eine politische Partei, die zwischen Frühjahr 1917 und August 1920 bestand. Sie war Trägerin der "kirgisischen Autonomie" und das Parteiorgan trug den Namen Qazaq.

Partido Revolucionario Institucional

Die Partido Revolucionario Institucional ist eine sozialdemokratische politische Partei in Mexiko. Die PRI ist Vollmitglied der Sozialistischen Internationale. Sie wurde 1929 unter dem Namen Partido Nacional Revolucionario PNR gegründet, hieß ab ...

Partidul Nostru

Partidul Nostru ist eine moldauische politische Partei. Die ursprünglich 1994 gegründete Partei wird seit 2014 vom Unternehmer Renato Usatîi geleitet. Seit der Übernahme durch Usatîi veränderte die ehemalige Kleinpartei ihr inhaltliches Profil un ...

Unabhängige Partei der Kleinlandwirte, der Landarbeiter und des Bürgertums

Die Független Kisgazda-, Földmunkás- és Polgári Párt war in der Zeit unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg die Sammlungspartei der bürgerlichen Rechten in Ungarn, 1988 wurde sie wiedergegründet. An die alten Erfolge konnte die Partei im postkomm ...

Party (Begriffsklärung)

Party steht für: Party 1984, indischer Spielfilm Party, ein zwangloses Fest Party 1996, portugiesisch-französischer Spielfilm Robert Party 1924–2011, französischer Schauspieler Siehe auch: Parti The Party Partie

Hattarne

Hattarne war eine Partei des schwedischen Adels nach dem Tod Karls XII. Die andere Partei hieß die "Mützen". Da die Könige Friedrich I. und Adolf Friedrich politisch wenig Einfluss hatten, stritten die beiden Parteien regelmäßig auf den Reichstag ...

Partido da Terra

Die Partido da Terra, auch Movimento o Partido da Terra, zu Deutsch Bewegung der Partei der Erde, ist eine ökologisch ausgerichtete, eher konservative Kleinpartei in Portugal. Die 1993 von Gonçalo Ribeiro Telles gegründete Partei hat sich als obe ...

Senterpartiet

Senterpartiet wurde 1920 unter dem Namen Bondepartiet als Interessenvertretung der norwegischen Bauernschaft gegründet. Der Namenswechsel 1959 signalisierte die Öffnung für breitere Wählerschichten und betonte eine Neupositionierung der Partei zw ...

Volksrevolutionäre Partei Benins

Die Volksrevolutionäre Partei Benins war eine kommunistische politische Partei in der Volksrepublik Benin. Sie wurde gegründet im Jahre 1975 von General Mathieu Kérékou. Mit der neuen Verfassung von 30. November 1975 wurde der PRPB alleinige gese ...

Strana Práv Občanu

Die Strana Práv Občanu ist eine tschechische Kleinpartei des Mitte-links-Spektrums, die im Oktober 2009 gegründet wurde. Hinter der Gründung stehen vor allem politische Weggefährten des ehemaligen sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Miloš Ze ...

Fremskrittspartiet

Die Fremskrittspartiet ist eine politische Partei des rechten Spektrums in Norwegen, die sich als "liberalistische Volkspartei" bezeichnet.

Píratar

Die Partei wurde am 24. November 2012 nach einer mehrmonatigen Vorbereitungsphase in Reykjavík gegründet. Erste Präsidentin war Birgitta Jónsdóttir, ehemalige WikiLeaks-Sprecherin und seit 2009 für die Bürgerbewegung Abgeordnete im isländischen P ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →